Steuertermine und Schonfristen

Für Steuervorauszahlungen gelten folgende Termine:

• Umsatzsteuer/ Lohnsteuer
Die Frist zur Abgabe und Zahlung der Umsatzsteuer - oder Lohnsteuervoranmeldung ist jeweils der 10. des Voranmeldungszeitraums folgenden Monats.
Bei der Umsatzsteuer ist ein Antrag auf Dauerfristverlängerung möglich, die Abgabefrist verlängert sich dadurch um einen Monat.

• Einkommensteuer ( KiSt. u. Solizuschlag ) / Körperschaftsteuer

Hier ist die Frist jeweils der 10.3, 10.6., 10.9., 10.12.

• Gewerbesteuer/ Grundsteuer
Hier ist die Frist jeweils der 15.02., 15.05., 15.08., 15.11.
Für Überweisungen und Lastschrifteinzug gilt eine Zahlungsschonfrist von 3 Tagen, diese Schonfrist gilt nicht für Bar - oder Scheckzahler.

Fällt das Ende der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder Feiertag verlängert sich die Frist bis zum darauffolgenden Werktag.